WEBSEITE

  • Gehen Sie zu Dokumenten - Rechnungen

  • Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Neue Rechnung

  • Es erscheint ein neues Fenster und Sie können mit der Erstellung einer Rechnung beginnen

  • Die Rechnung erhält ihre Nummer automatisch - Sie können diese bei Bedarf ändern

  • Wählen Sie einen Kunden aus der Liste aus oder klicken Sie auf + Neuen Kunden erstellen. Ein neuer Kunde erscheint immer am Ende der Liste. Sie können auch nach einem Kunden suchen, indem Sie den Namen in das Kundenfeld eingeben

  • Geben Sie einen Artikel ein - Name, Menge und Einzelpreis sind Pflichtfelder. Wenn Sie in Ihren Firmeneinstellungen als "mit USt. Ausweis" Ihren Firmentyp ausgewählt haben, können Sie eine Steuer auf Ihre Rechnungen auswählen
    Hinweis: Artikel, die direkt beim Erstellen einer Rechnung erstellt wurden, werden nicht im Bereich Artikel gespeichert. Wenn Sie die gleichen Artikel in der nächsten Rechnung wieder verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, diese zuerst im Abschnitt Artikel anzulegen

  • Sie können auch einen Artikelcode oder Artikelrabatt hinzufügen, wenn diese Funktionen nicht sichtbar ist, aktivieren Sie diese unter Einstellungen - Dokumenteinstellungen

  • Überprüfen Sie, ob das Ausstellungs- und Fälligkeitsdatum korrekt sind

  • Klicken Sie auf weitere Optionen, um eine Referenznummer, eine Bestellnummer oder eine andere Zahlungsart einzugeben. Sie können auch die Währung, die Rechnungssprache oder einen globalen Rabatt hinzufügen

  • Geben Sie den Einführungstext ein oder ändern Sie ihn und fügen Sie bei Bedarf eine Notiz hinzu

  • Klicken Sie auf Speichern

  • Es erscheint ein neues Fenster mit der Vorschau

  • Am oberen Rand der Rechnung befinden sich mehrere Symbole - hier können Sie die Sprache der Rechnung ändern, bearbeiten, duplizieren, senden, als PDF herunterladen, eine Gutschrift erstellen, eine Mahnung senden und die Rechnung löschen.

MOBILE APP

  • Wählen Sie im Hauptmenü Dokumente und Rechnungen aus

  • Wählen Sie das Symbol + in der oberen rechten Ecke

  • Ein neuer Bildschirm erscheint

  • Ihre Rechnung erhält eine neue Nummer, wenn Sie online sind. Andernfalls erhält die Rechnung eine Nummer, sobald die Internetverbindung hergestellt ist

  • Zunächst auf Kunde klicken und entweder einen neuen Kunden erstellen oder Aus Kundenliste auswählen, wenn Sie bereits Kunden erstellt haben

  • Jetzt sind Sie wieder auf dem Bildschirm Neue Rechnung

  • Wählen Sie Details, um die Rechnungsnummer, das Erstellungs- und Fälligkeitsdatum, den Rabatt und die Zahlungsmethode zu ändern. Sie können auch einen Einleitungstext und eine Notiz hinzufügen. Sie können auch die Währung und Sprache des Dokuments einstellen

  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Zurück, um zum Bildschirm Neue Rechnung zu gelangen

  • Tippen Sie auf + Artikel hinzufügen, um neue Artikel (Dienstleistungen, Produkte oder auch Ausgaben - lesen Sie hier mehr über die Funktion) hinzuzufügen. Wählen Sie entweder Artikel aus Ihrer Liste aus oder geben Sie alle notwendigen Informationen für einen neuen Artikel ein
    Hinweis: Artikel, die direkt beim Erstellen einer Rechnung erstellt wurden, werden nicht im Bereich Artikel gespeichert. Wenn Sie die gleichen Artikel in der nächsten Rechnung wieder verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, diese zuerst im Abschnitt Artikel anzulegen
    Hinweis: Klicken Sie auf das
    Zahnrad, um Ihre MwSt-Rate und/oder den MwSt-Namen zu ändern

  • Durch Anklicken des Büroklammer-Symbols in der oberen rechten Ecke können Sie Bilder zur Rechnung hinzufügen. Machen Sie ein Foto oder wählen Sie aus der Galerie, fügen Sie Name und Beschreibung hinzu und drücken Sie Hinzufügen, dann kehren Sie zum Bildschirm Neue Rechnung zurück

  • Klicken Sie auf Vorschau, um Ihre Rechnung zu sehen

  • Durch Anklicken des rechten oberen Symbols (drei Punkte) wählen Sie eine Farbe, eine Vorlage und verschiedene Vorlagenoptionen (Rechnungsdetails ein-, aus- oder umbenennen) aus

  • Jetzt ist Ihre Rechnung fertig und Sie können auf Speichern klicken

War diese Antwort hilfreich für dich?