MOBILE APP

  • Wählen Sie einen Kunden aus

  •  Klicken Sie im Abschnitt Rechnungsbetrag auf Kontoauszug erstellen

  • Es erscheint ein neues Fenster

  • Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus. Standardmäßig sind die letzten 30 Tage ausgewählt.

  • Wählen Sie, ob nur unbezahlte Rechnungen angezeigt werden sollen.

  • Falls es Rechnungen in mehr als einer Währung gibt, haben Sie die Möglichkeit eine auszuwählen 

  • Jetzt können Sie sich den Kontoauszug in der Vorschau ansehen, ihn drucken oder per E-Mail versenden. Das Dokument wird als PDF-Datei versendet.

WEBSEITE

  • Wählen Sie im Abschnitt Kunden einen Kunden aus

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Kontoauszug auf der rechten Seite

  • Es erscheint ein neues Fenster mit der Vorschau des Auszugs

  • Wählen Sie den gewünschten Zeitrahmen aus. Standardmäßig sind die letzten 30 Tage ausgewählt

  • Wählen Sie aus, ob nur unbezahlte Rechnungen angezeigt werden sollen

  • Wenn Rechnungen in mehr als einer Währung vorliegen, können Sie eine Währung auswählen

  • Jetzt können Sie den Auszug herunterladen oder per E-Mail versenden. Ein Auszug wird als PDF-Datei verschickt

Hinweis: Die Sprach- und Vorlagen-Einstellungen des Kontoauszugs werden durch Ihre Dokumenteneinstellungen bestimmt.

  

War diese Antwort hilfreich für dich?