Beim Kauf eines Abonnements wird in der Regel ein voller Preis berechnet, unabhängig von früheren Abos. Wir verstehen jedoch, dass Sie manchmal feststellen, dass Sie einen anderen Abonnementtyp hätten kaufen sollen. In diesem Fall sollten Sie ein Upgrade des Abos in Betracht ziehen.  

iOS - Apple App Store

  • Ab 1. Februar 2019 mit Billdu Version 4.1.28: Wenn Sie ein Abo gekauft haben und sich für ein höheres entscheiden, zahlen Sie einen vollen Preis, aber Apple wird Ihnen eine Rückerstattung oder einen Teilbetrag zusenden, je nachdem, wie lange Sie das vorherige Abo genutzt haben. Dies gilt nicht für Abos und wiederkehrende Abos, die vor diesem Datum gekauft wurden. 

Wenn ein Upgrade möglich ist,
werden Sie solche Nachricht beim Kauf eines Abos sehen:  

  • Wenn Sie noch vor Februar 2019 ein Abo in der iOS-App (durch Apple iTunes) gekauft haben und später ein weiteres, wird Ihnen der volle Preis berechnet. Schauen Sie sich Ihre iTunes-Abos an und stellen Sie sicher, dass Sie nur ein Abo aktiv haben. Andernfalls werden Ihnen möglicherweise bei der nächsten Abrechnung beide Abonnements berechnet.

Android - Google Play

Die Version 4.2.6 (veröffentlicht am 9. August 2019) enthält erneuerbare Abos und Upgrades. Sie können jedes höhere Abo mit Ihrem Google Play-Konto kaufen und Google berechnet Ihnen nur den Unterschied. Der Endpreis richtet sich danach, wie lange Sie Billdu bereits genutzt haben und wird von Google Play berechnet. 

WEBSEITE

Wenn Sie ein Abonnement auf unserer Website oder über unseren speziellen Promo-Link erworben haben, können Sie auf der Billdu-Website ein Upgrade durchführen. Gehen Sie zu Einstellungen - Abonnement und klicken Sie auf Upgrade.

Billdu zeigt den Betrag an, der Ihnen für ein Upgrade berechnet wird. Es handelt sich um die Differenz zwischen Ihrem aktuellen Abo und dem höheren Abo.

Bitte beachten Sie: Ihr Abo wiederholt sich. Im nächsten Jahr wird Ihnen der volle Betrag für Ihr Abo in Rechnung gestellt.


War diese Antwort hilfreich für dich?