• Wählen Sie im Bereich Artikel entweder einen Artikel aus oder erstellen Sie einen neuen Artikel

  • Der Artikelcode muss ausgefüllt werden, um den Lagerbestand zu erfassen

  • Klicken Sie auf die graue Schaltfläche Track inventory level - sie wird blau oder grün

  • Nun können Sie den Erstbestand eingeben. Sie können auch Zahlen mit Dezimalstellen verwenden
    Hinweis: Auf der Webseite können Sie auch auf + klicken um weitere Details wie Datum, Uhrzeit und Notiz eingeben

  • Artikel speichern


Hinweis: Wenn Sie eine Rechnung erstellen und diesen Artikel hinzufügen, reduziert sich der Bestand um die Anzahl der Artikel auf Ihrer Rechnung. Eine Gutschrift erhöht Ihren Lagerbestand.
Bestellungen, Proforma-Rechnungen und Angebote haben keinen Einfluss auf den Lagerbestand.
Weitere Tipps und Tricks zum Thema Bestandsmanagement finden Sie auf unserem Blog.

War diese Antwort hilfreich für dich?